Anmeldung für die 1. Klasse


Schuljahr 2020/21

  • Am 1. August 2020 werden alle Kinder schulpflichtig, die in der Zeit vom 2. Juli 2013 bis zum 1. Juli 2014 geboren sind.
  • Kinder, die nach dem 1. Juli 2014 geboren sind, können auf Antrag der Sorgeberechtigten unter Berücksichtigung ihres geistigen, seelischen, körperlichen und sprachlichen Entwicklungsstandes vorzeitig eingeschult werden.
  • Eltern, deren Kinder zum 1. August 2020 schulpflichtig werden, erhalten im Rahmen der Anmelderunde für die Erstklässler ein Einladungsschreiben von ihrer regional zuständigen Schule.
  • Die Anmeldungen werden von der zuständigen Schule in der Zeit vom 6. Januar 2020 bis 24. Januar 2020 entgegengenommen.
  • Bei der Anmeldung sind folgende Unterlagen vorzulegen:
    • Einladungsschreiben der Behörde für Schule und Berufsbildung,
    • Anmeldeformular AS23 (nutzen Sie bitte das Formular, das Sie hier in Kürze auf unserer Homepage finden),
    • Geburtsurkunde des Kindes oder Geburtsschein oder Abstammungsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch,
    • Personalausweis oder bei ausländischer Staatsangehörigkeit Pass (oder zugelassener Passersatz),
    • Gerichtsentscheidung über die Regelung der elterlichen Sorge
    • Bescheinigung über die letzte altersgemäße ärztliche Vorsorgeuntersuchung (U 9-Untersuchung oder Schularztbesuch)
  • Alle Kinder, die in Hamburg wohnen, sind anzumelden.
  • Das gilt auch für diejenigen Kinder, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, die während der Meldezeit vorübergehend ortsabwesend oder im Krankenhaus sind, die in ihrer sprachlichen, körperlichen, geistigen oder seelischen Entwicklung beeinträchtigt sind.
  • Sie möchten Ihr Kind an der Grundschule Traberweg anmelden? Bitte vereinbaren Sie einen Anmeldetermin mit uns. entweder per E-Mail: 
    schule-traberweg (at-Zeichen) bsb.hamburg.de
    Telefon: 040 42896280
Schule Traberweg
Eckerkoppel 125  |  22159 Hamburg  |  Schulsekretariat Tel.: 040 42896280  |  E-Mail: schule-traberweg(at)bsb.hamburg.de