Unsere Streitschlichter


 

Die Streitschlichter  helfen vor allem in den Pausen Streitigkeiten unter den Kindern zu klären oder zu vermeiden.
Dabei werden ausgewählte Schülerinnen und Schüler am Ende des 3. Schuljahres von Lehrern ausgebildet.

Ein Streitschlichterkind sollte:

  • immer friedlich mit Mitschülern umgehen,
  • selbstbewusst sein und sich durchsetzen können,
  • bei Mitschülern anerkannt sein,
  • Durchhaltevermögen besitzen,
  • unparteiisch sein,
  • zuhören können.

Nach einer Ausbildungszeit von mehreren Monaten versehen die Streitschlichter im Wechsel ein Jahr lang ihren Dienst.
Sie unterstützen in den Pausen andere Kinder darin, Streit zu verhindern oder zu klären.
"Zur Not" können natürlich auch die aufsichtführenden Lehrerinnen und Lehrer Hilfestellung zur Streitklärung geben.

Zu erkennen sind unsere Streitschlichter an ihren orange/gelbfarbenen Mützen.

Kinderkonferenz


Unsere Kinderkonferenzen (KiKo) finden an unserer Schule seit 2007 regelmäßig ca. alle 2 Monate statt.  

 

An der Kinderkonferenz nehmen die beiden Klassensprecher aller Klassen teil. 
Die Mitglieder der Kiko haben folgende Aufgaben:

  • Sie bestimmen die Themen der Kiko. Sie befragen ihre Mitschüler, um ein Meinungsbild zu erhalten.
  • Sie treffen Entscheidungen, die für alle Schüler der Schule gelten.
  • Sie stellen Anträge an die Lehrerkonferenz oder andere Gremien.

Schule Traberweg
Eckerkoppel 125  |  22159 Hamburg  |  E-Mail: schule-traberweg(at)bsb.hamburg.de
Schulsekretariat Tel.: 040 428 96 28-0  |  GBS-Büro Tel.: 040 428 96 28-18  |  Früh- und Spätdienst Tel.: 040 64 55 34 50